Kosten von Photovoltaikanlagen

Die Kosten für eine Photovoltaikanlage bestehen einerseits aus den Investitionskosten für den Bau der Solarstrom-Anlage und andererseits aus den Kosten für den Betrieb und Unterhalt der Anlage über die lange Lebensdauer. Um einen zuverlässigen Betrieb und tiefe Unterhaltskosten zu gewährleisten, legt Büchel-Hoop Photovoltaik AG Wert auf eine sorgfältige und detaillierte Planung und Umsetzung im Bau der Anlage. Der Einsatz hochwertiger Solarmodule und Wechselrichter gewährleistet einen hohen jährlichen Energieertrag. Die langjährige Erfahrung im Dachbereich ermöglicht die Auswahl und den Einsatz einer optimalen Montagelösung für die Photovoltaik-Module und einer Schneefangeinrichtung für unsere Kunden. Speziell entwickelte Blindmodule ermöglichen bei Bedarf eine ästhetisch ansprechende Auslegung der Anlage. Bei Neubauten empfiehlt Büchel-Hoop dachintegrierte Lösungen.

Um einen störungsfreien Betrieb der Photovoltaikanlage über die gesamte Lebensdauer zu gewährleisten und den Output an Solarstrom zu maximieren, empfiehlt Büchel-Hoop Photovoltaik AG einen Wartungs- und Servicevertrag, der eine regelmässige Kontrolle der Anlage vor Ort, eine Kontrolle der Erträge und eine Reinigung der Anlage beinhaltet.

Bitte kontaktieren Sie Büchel-Hoop für ein Angebot.